Betriebsräte Stufe 1 - intensiv: Einführung für neu gewählte BR

Rechtsgrundlagen und Gesprächsführung für die Praxis

  • Konzept

    Das Seminar für Betriebsräte Stufe 1 ist Bestandteil einer gesamten Seminarreihe speziell für Betriebsräte aus der Assekuranz. Die Stufe 1 eignet sich speziell für neu gewählte Betriebsräte.

    Seminare für Betriebsräte der Assekuranz
    Die DVA-Seminare werden exklusiv und ausschließlich für Betriebsräte aus der Assekuranz konzipiert und angeboten. Die Seminarreihe umfasst grundsätzlich drei Stufen: vom neu gewählten bis zum erfahrenen Betriebsrat wird das Wissen und das Netzwerk in der Branche sukzessive ausgebaut. Aufbauend auf diesen drei Stufen werden update-Seminare und verschiedene Spezialthemen für die tägliche Betriebsratsarbeit angeboten.

    Ziel der Seminarreihe ist ein intensiver Erfahrungsaustausch unter Kollegen, um brancheninterne Netzwerke über das Seminar hinaus zu knüpfen.

    Erfahrene Fachreferenten

    • Personalleiter und Betriebsräte verschiedener Versicherungsunternehmen besprechen aktuelle und anspruchsvolle Seminarinhalte.
    • Die Schulungen behandeln relevante Versicherungsthemen, geben Einblicke in die tägliche Arbeit der Arbeitnehmervertretung und leisten Hilfestellung bei konkreten Fällen.
    • Richter und Fachanwälte erläutern die neueste Rechtsprechung sowie Besonderheiten des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts.

    Kompetente Interessenvertretung – umfassende Betreuung

    • Die Schulungen werden von ausgebildeten Kommunikationstrainern mit umfassenden Branchenkenntnissen geleitet.
    • Das Referententeam sorgt mit fundiertem Fachwissen für eine praxisnahe und facettenreiche Gestaltung der Seminare.
    • Eine attraktive Seminarumgebung und die kompetente Betreuung außerhalb der Seminarzeiten bieten viel Raum zum Austausch und sichern so den Lernerfolg.
  • Ziele / Nutzen

    Grundlagen und Praxis der Betriebsratsarbeit
    Die Seminarteilnehmer werden in die Rechtsgrundlagen des BetrVG sowie die zielführende Anwendung von Kommunikationstechniken eingeführt und lernen die Praxis der Betriebsratsarbeit kennen.

    Die Teilnehmer

    • sind mit ihrer Rolle als Betriebsrat und den damit verbundenen Rechten und Pflichten vertraut,
    • kennen die rechtlichen Grundlagen der Betriebsratsarbeit,
    • können ihre Arbeit als Mitglied des Betriebsrats organisieren.
  • Inhalte

    Grundlagen der Gesprächsführung in der BR-Arbeit

    • Verbindliches Auftreten als Betriebsrat
    • Kommunikationspartner und deren Art zu kommunizieren
    • Ich als Betriebsrat

    Rechtsgrundlagen und die BR-Arbeit

    • Einführung in Rechtsgrundlagen der Betriebsratsarbeit
    • Überblick über Rechte und Pflichten des BetriebsratsAuskunftsanspruch des Betriebsrats
    • Personelle Einzelmaßnahmen von der Einstellung bis zur Kündigung
    • Organisation und Praxis der Betriebsratsarbeit
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Betriebsräte mit geringen Vorkenntnissen, besonders geeignet für neu gewählte Betriebsratsmitglieder

    Teilnahmegebühr, Tagungspauschale und Übernachtung
    Zusätzlich zur Teilnahmegebühr werden eine Tagungspauschale und Übernachtungskosten berechnet. Die jeweiligen Kosten entnehmen Sie der Preisübersicht. Die DVA nimmt zentral die Buchung für die Übernachtungen der Seminardauer im Hotel vor. Dazu bitte die Hotelbuchung- und Kostenübernahmeerklärung ausfüllen und mit der Anmeldung an die DVA senden. Die Rechnung für die Übernachtungen inkl. Frühstück wird nach dem Seminar direkt vom Hotel an die angegebene Rechnungsadresse geschickt.

Web-Code
V715
Preis

790,00 zzgl. ges. Mwst.

940,10 € inkl. MwSt. zzgl. Tagungspauschale und Übernachtungskosten (siehe Teilnahmeinformationen)

mehr Details