Punktegutschrift auf Ihrem Weiterbildungskonto

Nach Abschluss einer Weiterbildungsmaßnahme bei der DVA können wir Ihnen die erreichte Punktezahl auf Ihrem WB-Konto gutschreiben.

Wir benötigen von Ihnen

  • Ihre persönliche Vermittler-ID (VV-ID) sowie
  • Ihre Einwilligung zur Weiterleitung von Punkten


Bitte füllen Sie uns für jede Veranstaltung die Einwilligung zur Punktegutschrift aus und senden uns diese zu.

Fristen für die Punktegutschrift

Bitte beachten Sie, dass für bereits absolvierte Weiterbildungsmaßnahmen die Punkte längstens ein Jahr nach Abschluss der Maßnahme rückwirkend gutgeschrieben werden können.

Lehr- und Studiengänge mit Starttermin vor dem 31.12.2014

Für diese Veranstaltungen werden die Kosten für die Eintragung der Weiterbildungspunkte den Teilnehmern in Rechnung gestellt. Bitte nutzen Sie hierfür folgenden Antrag:
Einwilligung zur Punktegutschrift (gültig für Veranstaltungsbeginn bis 31.12.2014)

So funktioniert's