Geprüfte/-r Vertriebscoach (DVA)

Vertriebseinheiten professionell und erfolgreich coachen

  • Konzept

    Im veränderten Finanzdienstleistungsmarkt gewinnt der Mehrwert, den Führungskräfte im Agenturvertrieb den von ihnen betreuten Vermittlern bieten können, immer mehr an Bedeutung. Insbesondere im Hinblick auf die VIP-Vermittler wird die Bindung dieser Vermittler an das Unternehmen vorrangig von den Führungskräften abhängen. In diesem Umfeld verändert sich das Rollenverständnis der Führungskraft im Agenturvertrieb weg vom Verantwortlichen für die Produktionsergebnisse hin zum Unternehmensberater / Coach des Vermittlers.

    Die Führungskräfte im Agenturvertrieb können in drei Blöcken ausgewählten Vermittlerbüros einen klaren Mehrwert bieten. Dieses theoretische Wissen wird am praktischen Beispiel trainiert und durch eine praktische Fallstudie sowie eine Prüfung untermauert.

    Die Teilnehmer lernen

    • die Bedeutung und Auswirkungen der Aufbau- und Ablauforganisation kennen,
    • den Agenturinhaber in konkreten Praxissituationen zu coachen,
    • bei Fragen der Agenturführung ein kompetenter Ansprechpartner zu sein und dabei mit auf die individuelle Persönlichkeitsstruktur der Agenturinhaber einzugehen.
  • Inhalte

    Modul 1 - Betriebswirtschaftliche Analyse und Prozesse

    • Betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Marktentwicklungen für Vermittlerbüros
    • Grundlagen der Aufbauorganisation und aktuelle Tendenzen
    • Grundsätze, Ziele und rechtliche Entwicklungen der Ablauforganisation
    • Personalakquise und Personaleinsatz in den Vermittlerunternehmen
    • Effektivität durch strukturierte / optimierte Abläufe in den Vermittlerbüros
    • Controlling der betriebswirtschaftlichen Abläufe und mögliche Analysetools
    • Grundlagen des Marketings und Einsatz von CRM-Tools
    • Veranstaltungen, Huckepackmarketing zum regionalen Networking
    • Sponsoring und Social Media als Kundenbindungs- und -gewinnungsinstrument
    • Notfallmanagement in Vermittlerunternehmen
    • Eigenschaften der Y-Generation als Mitarbeiter in Vermittlerbüros
    • Sinn und erfolgreiche Umsetzung einer Spezialisierung
    • Storytelling als Erfolgsgrundlage des 21. Jahrhunderts

    Modul 2 - Grundlagen des Coaching im Vertrieb

    • Rollendefinition der Führungskräfte im Vertrieb
    • Grundlagen des Coachings an Praxisbeispielen
    • Vermittler für den Coachingprozess gewinnen
    • Die Verantwortlichkeiten im Coachingprozess
    • Gesprächstechniken und Kommunikationsverhalten im Coachingsprozess
    • Erarbeitung konkreter Coachingfälle

    Modul 3 - Vertriebscoaching in der Praxis

    • Konkrete Vorstellung der Umsetzung des Coaching
    • Reflektion des Praxiscoaching
    • Kollegiale Fallberatung
    • Definition und Festlegung des weiteren Coachingprozesses

    Prüfung

    Praktische Fallstudie und mündliche Prüfung

    Methode

    • Vorträge
    • Gruppenarbeiten
    • Schriftliche Übungen
    • Praktisches Training
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe

    Führungskräfte im Agenturvertrieb, die ihren Vermittlern einen deutlichen Mehrwert bieten wollen und die Interesse haben, konkrete Praxisfälle im Rahmen der Ausbildung umzusetzen

    Anmerkung zur Prüfung

    Die Prüfung durch die DVA erfolgt anhand einer praktischen Fallstudie und einer mündlichen Prüfung. Die praktische Fallstudie bezieht sich auf ein konkret durchgeführtes Coaching mit einem Vermittlerbüro.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Inhouse Anfrage
Web-Code
V7096
Preis

Ausschließlich als maßgefertigte Unternehmenslösung buchbar.

mehr Details