Neu

Ertragsausfall in der Sachversicherung

Praktikerseminar zur Entschädigungsberechnung

  • Ziele / Nutzen

    Vermittelt werden Vorgehensweisen zur Ermittlung der Schaden- und Entschädigungshöhe, im Bereich der Ertragsausfallversicherung für gewerbliche Produktions- und Dienstleistungsbetriebe. Hierzu gehört der strukturierte Aufbau einer Schadensberechnung durch die korrekte Anforderung benötigter Daten, Analyse von Referenzwerten, Auswertung von Unterlagen der Buchführung bis zur abschließenden Ermittlung der Schadenhöhe. Ergänzend werden die besonderen Möglichkeiten bei der Ermittlung kurzfristiger Ertragsausfallschäden im Bereich niedergelassener Ärzte vorgestellt. 

    Die Teilnehmer 

    • erlernen die selbständige Durchführung von Berechnungen zu Ertragsausfallschäden ohne Unterstützung durch SV
    • Entwickeln Sicherheit in der Argumentation zur Darstellung der Regulierungsergebnisse


    Das Seminar dient insbesondere als Vertiefung für Absolventen des Lehrgangs "Geprüfte/-r Schadenregulierer/ -in (DVA)"

  • Inhalte
    • Darstellung verschiedener Beispiele aus der Praxis 
    • Ermittlung von Ertragsausfallschäden mit geeigneten Unterlagen aus der Buchführung
    • Besonderheiten bei niedergelassenen Ärzten 
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Schadenregulierer und qualifizierte Sachbearbeiter aus dem Bereich Sachschaden, die mit der selbständigen Regulierung von Ertragsausfallschäden in den beschriebenen Bereichen befasst sind (kein Großschaden oder Industriebereich). Kenntnisse zum Gegenstand der Ertragsausfallversicherung, deren Umfang und Beurteilung der Ersatzpflicht werden vorausgesetzt. 

    Teilnahmegebühr
    Die Teilnahmegebühr umfasst ein Mittagessen und Kaffeepausen pro vollem Seminartag, sowie Tagungsgetränke und umfangreiche Arbeitsunterlagen.

    Unterbringung
    Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung ein Hotelbuchungsformular, mit dem Sie die gewünschte Zimmerbuchung im Seminarhotel vornehmen können.

Web-Code
V340
Preis

590,00 zzgl. ges. Mwst.

702,10 € inkl. gesetzl. MwSt.

mehr Details