Fachtagung Zahlungsverkehr Tagung

  • Konzept

    Im Zusammenhang mit dem sich aktuell verbreitenden Coronavirus wurde entschieden die Fachtagung Zahlungsverkehr auf den 08.-09.10.2020 zu verschieben.

    Der Veranstaltungsort bleibt das Dorint Hotel am Heumarkt in Köln.

    Auch in 2020 bietet die Fachtagung Zahlungsverkehr ein interessantes Programm mit Informations- und Erfahrungsberichten zu aktuellen Themen und Trends rund um den Zahlungsverkehr in der Versicherungswirtschaft.

    Nähere Details zur Tagung, Anmeldeunterlagen sowie eine Programmübersicht erhalten Sie in Kürze. 

  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Forderungsmanagment, Zahlungsverkehr, Rechnungswesen und IT.

    Tagungszeiten
    Die Tagung beginnt am ersten Veranstaltungstag um ca. 9:00 Uhr und endet am zweiten Tag gegen 13:00 Uhr. Der erste Veranstaltungstag endet mit einem gemeinsamen Diskussionsabend. Bitte melden Sie sich hierzu separat an.

    Übernachtung
    Im Tagungshotel haben wir ein Abrufkontingent hinterlegt. Bitte nutzen Sie das entsprechende Hotelbuchungsformular.

    Teilnahmegebühr
    Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt unabhängig von der Teilnahmedauer

    • 600,– € zzgl. gesetzl. MwSt. für GDV-Mitgliedsunternehmen sowie
    • 950,– € zzgl. gesetzl. MwSt. für Nicht-Mitgliedsunternehmen.

    Die Teilnahmegebühr umfasst die Verpflegung während der Tagung und Abendveranstaltung sowie umfangreiche Arbeitsunterlagen. Übernachtungskosten sind nicht inkludiert.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V804
Preis

950,00 € netto
1.130,50 € brutto

mehr Details