Grundlagenausbildung Risikomanagement

Risiken in Industrie, Gewerbe, Handel und Dienstleistung

  • Konzept

    Ziel ist es, die Teilnehmer/-innen mit den methodischen Ansätzen des Risikomanagements vertraut zu machen. Im Rahmen einer kompakten Grundausbildung werden Standards und Methoden vorgestellt, um operative und strategische Risiken in einem Unternehmen identifizieren, analysieren, bewerten und daraus geeignete Schutzmaßnahmen ableiten zu können.

    Anhand zahlreicher praktischer Beispiele werden die Teilnehmer/-innen fachlich und methodisch an die selbstständige Entwicklung, Einführung, Implementierung und kontinuierliche Weiterentwicklung eines unternehmensweiten Risikomanagement-Systems (Enterprise Risk Management) herangeführt. Zudem erhalten sie einen Einblick in das Aufgabenfeld eines Risiko-Managers und dessen Anforderungsprofil.

    Informieren Sie sich auch über unsere weiteren Angebote im Bereich Technisches Risikomanagement.

  • Inhalte

    Grundlagen des Risikomanagements

    • Rechtlichen Rahmenbedingungen
    • Normen und Regelwerke
    • Risikomanagementorganisation

    Identifikation und Bewertung von Risiken

    • Generelle Herangehensweise, Methodenauswahl,
    • Praktische Übung

    Steuerung und Überwachung von Risiken

    • Steuerungselemente
    • Steuerungsstrategie
    • Versicherbarkeit von Risiken
    • Reporting von Risiken

    Workshop: Enterprise Risk Management (ERM)

    • Anhand eines fiktiven Unternehmens werden in Gruppenarbeiten Risikokriterien festgelegt und eine Risikobeurteilung durchgeführt
    • Die Ergebnisse der einzelnen Gruppen werden im Rahmen einer Gap Analyse verglichen und diskutiert
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Personen, die für das "Managen von Risiken" für die gesamte Organisation bzw. für einen Teilbereich verantwortlich sind, Geschäftsführer/innen, technische Leiter/innen, Verfahrenstechniker/innen, Projektleiter/innen, Abteilungsleiter/innen, Sicherheitsfachkräfte, Qualitätsmanager/innen, Beauftragte.

    Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten, die ihre Kenntnisse im Bereich Risikomanagement auffrischen oder erweitern, bzw. sich zusätzliche Spezialkenntnisse verschaffen oder vorhandene ergänzen wollen, sind gleichermaßen angesprochen.

    Teilnahmegebühr
    Die Teilnahmegebühr umfasst ein Mittagessen und Kaffeepausen pro vollem Seminartag, Tagungsgetränke und umfangreiche Arbeitsunterlagen.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V319
Preis

1.090,00 zzgl. ges. Mwst.

1.297,10 € inkl. MwSt.

mehr Details