Neu

Online-Seminare lebendig gestalten

  • Konzept

    Innerhalb kürzester Zeit sind Online Meetings zum festen Bestandteil unserer Kommunikation geworden. Während die reine Teilnahme abgesehen von grundlegenden Technikkenntnissen und einer erhöhten Aufmerksamkeit in aller Regel kaum Anforderungen an die Zuhörer stellt, erfordert eine kurzweilige Umsetzung besondere Kompetenzen von den Durchführenden - die nicht selten selbst erfahrene Präsenz-Moderatoren vor Herausforderungen stellen, insbesondere wenn es darum geht, das Interesse der Teilnehmer durchgängig hoch zu halten.

    Um gerade neue Online-Moderatoren bei ihren ersten digitalen Schritten im virtuellen Gruppenraum zu begleiten, hat die die DVA mit ausgewiesenen Fach-Experten eine Schulung konzipiert, welche genau diejenigen Methoden, Instrumente und Vorgehensweisen in den Blick nimmt, welche ein gelungenes und abwechslungsreiches Online Meeting ausmachen!

  • Ziele / Nutzen

    Im Rahmen der Schulung wird den Teilnehmern das Know How vermittelt, um Online-Meetings sowie Online-Schulungen abwechslungsreich, lebendig und interaktiv zu gestalten.

  • Inhalte

    Einführender Online-Workshop (ca. 45 Minuten)

    • Kennenlernen
    • Einführung ins Thema
    • Interaktive Methoden
    • Kursablauf
    • Arbeitsauftrag

    Web-Based-Training - Methodenkoffer: Interaktive Elemente in Online-Meetings (Bearbeitungsumfang ca. 30 Minuten)

    • Beziehungen pflegen (Begrüßung, "Warming up" etc.)
    • Übersicht geben (Agenda, Priorisierung etc.)
    • Themen nacheinander bearbeiten (reflektieren, diskutieren, Ideen sammeln etc.)
    • Weiteres Vorgehen klären (Aufgaben verteilen, Folgetermine abstimmen)
    • Wertschätzend enden (positiver Abschluss, Reflexion)

    Arbeitsauftrag

    • Vorbereiten von 2-3 Folien für interaktive Methoden (Aufwand ca. 60 Minuten)

    Online-Workshop (ca. 90 Minuten)

    • Aufgreifen zentraler Inhalte der Schulung
    • Erarbeitung des Transfers auf die eigene Praxis
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe:

    Mitarbeiter, die Online-Meetings und Schulungen konzipieren und durchführen.

    Durchführung:

    Diese Qualifizierung wird als Online-Seminar durchgeführt. Die Teilnehmer nehmen an ihrem PC teil, der Trainer lädt sie per Mail ein. Sie benötigen dafür eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein Headset (hören/sprechen). Bei Problemen oder Nichtverfügbarkeit des Internets ist auch eine rein telefonische Teilnahme möglich.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Inhouse Anfrage
Web-Code
V7294
Preis

Ausschließlich als maßgefertigte Unternehmenslösung buchbar.

mehr Details