Neu

Prüfung des Governancesystems - Online Seminar

Betrachtung der Angemessenheit und Wirksamkeit nach Solvency II

  • Ziele / Nutzen

    Zu den wesentlichen Aufgaben der Internen Revision nach Solvency II gehört die Überprüfung der Angemessenheit und Wirksamkeit des Governancesystems als Ganzes (§ 30 Abs. 2 VAG). Neben den Schlüsselfunktionen gehören dazu die Themen Internes Kontrollsystem, Ausgliederung sowie das durch die Insurance Distribution Directive (IDD) neu eingeführte Produktfreigabeverfahren.  

    Das Seminar  

    • vermittelt Verfahren zur Abdeckung des Governancesystems im mehrjährigen Prüfungsplan
    • erläutert Methoden zur Prüfung der einzelnen Elemente des Governancesystems auf deren Angemessenheit und Wirksamkeit hin.

    .

    Im Gegensatz zum zweitägigen Präsenzseminar (V502) findet das Online-Seminar an drei Vormittagen hintereinander statt.

  • Inhalte
    • Aufsichtsrechtliche Anforderungen an das Governancesystem nach Solvency II
    • Ausgestaltung der einzelnen Elemente des Governancesystems
    • Anforderungen an die Interne Revision zur Prüfung des Governancesystems
    • Abgrenzung zur Überprüfung des Governancessystems nach § 23 Abs. 2 VAG
    • Einbindung der Prüfung des Governancesystems in den risikoorientierten, mehrjährigen Prüfungsplan der Internen Revision
    • Prüfung der Angemessenheit und Wirksamkeit der einzelnen Elemente des Governancesystems, insbesondere der Schlüsselfunktionen und des Internen Kontrollsystems
    • Das neue Produktfreigabeverfahren nach IDD als Bestandteil des Governancesystems
  • Teilnahmeinformationen

    Durchführung:

    Diese Qualifizierung wird als Online-Seminar durchgeführt. Die Teilnehmer nehmen an ihrem PC teil und werden per Mail eingeladen. Sie benötigen dafür eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein Headset (hören/sprechen). Bei Problemen oder Nichtverfügbarkeit des Internets ist auch eine rein telefonische Teilnahme möglich.

    Zielgruppe
    Mitarbeiter und Führungskräfte der Internen Revision in Versicherungsunternehmen

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V7256
Preis

690,00 € netto
800,40 € brutto

mehr Details