Starker Text! Das Texterseminar

Professionelles Schreiben und erfolgreiche Kommunikation

  • Konzept

    Leser für Versicherungsprodukte zu interessieren und zu begeistern ist in Zeiten des information overflow eine herausfordernde Aufgabe. Gerade wenn ein Bild mehr sagt als Ihr Text, sollten Sie ihn überarbeiten! 

    Starke Texte sind spannend, vermitteln Informationen, transportieren eine Botschaft, beeinflussen, führen zu Handlungen und lösen "Kopfkino" aus. Oft genug aber tun Texte nur eines – sie langweilen! In diesem Seminar lernen Sie das Handwerkszeug für starke Texte kennen. Texte, die "durchdringen" , Texte, die "werben", Texte, die "gelesen werden".

  • Ziele / Nutzen

    Die Teilnehmenden

    • erkennen grundlegende Voraussetzungen für die Wirksamkeit von (Werbe-)Texten. Dabei lernen sie, welche Schwierigkeiten in der Kommunikation auftreten können und wie Konsumenten Texte verarbeiten. Sie können sich auf die Lese-Anforderungen der Konsumenten einstellen und erlangen Fertigkeiten in der Selbstorganisation eines Texters,
    • setzen sich näher mit den Dimensionen der Textrezeption bei Konsumenten auseinander und lernen verständlich und klar anhand eigener Textproben für die Kunden zu formulieren,
    • lernen Headlines zu formulieren, die helfen, Konsumenten kreativ auf das eigene Angebot hinzuweisen und den Verkauf vorzubereiten,
    • lernen, wie sie Text an unterschiedlichste Anforderungen (Konsumenten- und Medienvielfalt, Schreibanlässe) anpassen.
  • Inhalte

    Basics für die Textarbeit

    • Erkenntnisse aus der Kommunikationsforschung
    • Hürden in der Kommunikation überwinden
    • Gehirngerecht texten
    • Grundregeln für Werbetexte

    Gelesen ist nicht verstanden!

    • Lesewiderstände überwinden
    • Voraussetzungen für die Textrezeption T
    • extverständlichkeit messen und verbessern
    • Von Filtern und Verstärkern
    • Tipps, Tricks und Übungen für verständliche Texte

    Headlines – Schnellschüsse ins Gehirn

    • Merkmale Headlines, Slogans, Claims
    • Tipps, Tricks und Übungen für "knackige" Überschriften

    Gute Vorbereitung – guter Text

    • Tipps, Tricks und Übungen zum Texterbriefing

    Wann die Werbebotschaft "durchkommt"

    • Inhaltliche und formale Voraussetzungen
    • Informationen, Merkmale, Nutzen, Vorteile, Bilder…
    • Tipps, Tricks und Übungen für lesergerechtes Texten

    Anlass-. und mediengerechtes Texten

    • Alles ist gleich und doch anders
    • Vom Artikel in der Kundenzeitschrift bis zum Funkspot
    • Tipps, Tricks und Übungen für unterschiedliche Textarten und Einsatzzwecke
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Das Seminar richtet sich an alle, die mit Texten kommunizieren. Es vermittelt praxisorientiert mit vielen Tipps, Tricks, Beispielen und Übungen das Rüstzeug für gute Texte. Auch werden von Teilnehmern eingereichte Texte redigiert und Verbesserungen besprochen.

    Durchführungsform
    Die Durchführung ist sowohl in Präsenz wie Online möglich.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Inhouse Anfrage
Web-Code
V613
Preis

Ausschließlich als maßgefertigte Unternehmenslösung buchbar.

mehr Details