Service- und kundenorientierte Kommunikation

Lösungsorientiert und wertschätzend kommunizieren

  • Konzept

    Nicht nur in den derzeit herausfordernden Zeiten ist eine überzeugende und professionelle Kommunikation mit dem Kunden elementar: Die auf die Versicherungswirtschaft zugeschnittenen DVA-Seminare sensibilisieren für die Anforderungen des kundenorientierten Gesprächs und vermitteln Techniken für eine verkaufsaktive Gesprächsführung, die positive Impulse beim Kunden setzt. Die Teilnehmenden befassen sich gezielt auch mit den Schwierigkeiten in der Korrespondenz sensibler Themen und erlernen den Einsatz des positiven Sprachgebrauchs im empfängerorientierten Beschwerdemanagement. 

    Weiterführende Informationen 

  • Ziele / Nutzen

    Im Seminar erhalten die Teilnehmer Ansätze für eine effektive Gestaltung der Geschäftskorrespondenz mit bewusster Ausrichtung auf den Kunden und setzen sich mit wichtigen Kommunikationstechniken in Wort und Schrift auseinander.

  • Inhalte

    Kundenorientierte Telefonie

    Die Teilnehmer lernen

    • den Einfluss ihres Gesprächsverhaltens im telefonischen Kundenkontakt richtig einzuschätzen,
    • wie Gespräche lösungsorientiert gesteuert werden,
    • wie sie ihrem Gesprächspartner in jedem Fall kundenorientiert weiterhelfen.
    • wie sie durch aktives Zuhören Kundenbindung erzeugen,
    • .... und können aufgrund zahlreicher Praxisübungen das Erlernte sofort in den eigenen Arbeitsalltag transferieren

     

    Kundenorientierte Korrespondenz

    Die Teilnehmer

    • lernen unterschiedliche Möglichkeiten der textlichen Gestaltung kennen,
    • sind in der Lage, auch schwierige Sachverhalte empfängerorientiert und freundlich zu formulieren,
    • vermeiden in Zukunft Streckformen und Floskeln,
    • können vorhandene Geschäftskorrespondenz erfolgreich überarbeiten
    • ... und können aufgrund zahlreicher Praxisübungen das Erlernte sofort in den eigenen Arbeitsalltag transferieren
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen mit Kundenkontakt

    Durchführung 
    Die Durchführung kann als Inhouse-Lösung sowohl Online wie auch in Präsenz erfolgen

    Teilnehmer-Feedback (Online-Durchführung)

    „Ich war sehr überrascht, wie interessant so ein Online-Seminar sein kann. Die Zeit verging wie im Flug – vor allem weil das Seminar sehr interaktiv gestaltet war. Gruppenarbeit in speziellen Nebenräumen, Zurufabfrage, Lehrvortrag, Punkte- und Kartenabfrage haben das Seminar lebendig werden lassen. Super.“

    „Mit so viel Spaß habe ich echt nicht gerechnet! Ich war anfangs sehr skeptisch, aber es ist ein erstaunlich konzentriertes Arbeiten auch im virtuellen Raum möglich. Die zur Verfügung stehende Zeit wurde sehr effizient genutzt, die Trainerin hat alle Teilnehmer*innen permanent mit einbezogen, die Pausenregelung war klasse – ich komme auf alle Fälle wieder und freue mich auf das nächste Seminar.“

    „Das virtuelle Seminar habe ich auch nicht anstrengender als das Präsenz-Seminar erlebt. Nach konzentriertem Arbeiten folgten Bewegungsübungen, nach Vortrag der Trainerin Gruppenarbeiten in Nebenräumen. Wenn das Thema interessant ist, die Teilnehmer*innen gut einbezogen werden und die Technik beherrscht wird – ist das Seminar ein echtes Erlebnis. Und so war es! Vielen Dank.“

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Inhouse Anfrage
Web-Code
V7074
Preis

Ausschließlich als maßgefertigte Unternehmenslösung buchbar.

mehr Details