Strategisches Controlling

Vertiefungsmodul: Entwicklung, Planung und Umsetzung strategischer Ziele und Initiativen

  • Konzept

    Für den nachhaltigen Unternehmenserfolg sind das frühzeitige Erkennen von Marktchancen und -risiken, eine schnelle Reaktion auf veränderte Rahmenbedingungen und eine klare strategische Positionierung wesentliche Erfolgsfaktoren. Strategisches Controlling verbindet das Controlling mit der strategischen Ebene der Unternehmensführung und hat die ergebnis- bzw. wertzielorientierte Rationalitätssicherung im Hinblick auf die Sicherung und Weiterentwicklung bestehender sowie die Erschließung neuer Erfolgspotenziale zur Aufgabe.

  • Ziele / Nutzen

    Die Teilnehmer  

    • lernen die wesentlichen Inhalte, Prozesse und Methoden des strategischen Managements kennen und anzuwenden,
    • erhalten Hinweise zu einer nachhaltigen Integration des strategischen Managements in die Unternehmenspraxis,
    • lernen Methoden zur konsequenten Umsetzung einer strategischen Planung in die operative Geschäftssteuerung kennen.  

    Das Fach- und Erfahrungswissen der Teilnehmer wird ausgebaut und sie erhalten darüber hinaus Anregungen für die Weiterentwicklung des strategischen Managements im eigenen Unternehmen.  

    Dieses Seminar kann auch im Rahmen des Zertifikatslehrgangs "Geprüfter Controller (DVA)" belegt werden. Ein Einstieg in den Lehrgang ist jederzeit möglich.

  • Inhalte

    Aufgaben und Bedeutung des Strategisches Managements für die Unternehmenssteuerung

    Verankerung des Strategieentwicklungsprozesses

    • das Leitbild
    • Bildung strategischer Geschäftsfelder

    Prozess und Bausteine der Strategieentwicklung

    • Stärken-Schwächen-Analyse, Umweltszenario, Chancen-Risiko-Szenario, Portfolioanalyse
    • Szenario strategischer Optionen
    • Bestandteile des strategischen Plans

    Erarbeitung strategischer Ziele

    • Kennzahlen zur strategischen Steuerung
    • Leitlinien/Orientierungshilfen für die Festlegung/Ableitung strategischer Ziele

    Strategieevaluierung

    • „Strategische Lücke“
    • Von der Strategie zum Projektportfolio
    • 10.000-Meilen-Check der Strategie

    Strategien der Funktionsbereiche

    • Strategiepläne für Funktionsbereiche (EDV, Personal, Organisation etc.)
    • Zusammenspiel zwischen Markt- und Funktionsstrategie
    • Gesamtstrategieplan

    Organisation des strategischen Managements

    • WER macht strategisches Management?
    • Organisationsmodelle zur Strategieentwicklung

    Umsetzung der Strategie in die operative Steuerung

    Informationsbasis für das strategische Management

    • Markt-/Potenzialdaten (-bank)
    • Konkurrenzdaten (-bank)
    • Unternehmensdaten (-bank)

    Erfolgreiche Implementierung des strategischen Managements

    • Voraussetzungen
    • Konzepte / Maßnahmen zur Implementierung
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Führungskräfte, Mitarbeiter aller Funktionsbereiche, insbesondere aus den Produktbereichen Marketing, Betriebswirtschaft, Controlling, Planung und Rechnungswesen.

    Teilnahmegebühr
    Die Teilnahmegebühr umfasst ein Mittagessen und Kaffeepausen pro vollem Seminartag, Tagungsgetränke und umfangreiche Arbeitsunterlagen.

    Unterbringung
    Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung ein Hotelbuchungsformular, mit dem Sie die gewünschte Zimmerbuchung im Seminarhotel vornehmen können.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V519
Preis

1.190,00 € netto
1.416,10 € brutto

mehr Details