Umgang mit Gesundheitsprüfung und Risikozuschlag in der PKV

Die „gefürchtete“ Gesundheitsprüfung ist der Freund des Maklers und des Kunden

  • Inhalte

    Ein Tarifwechsel in der PKV ist meist mit einer erneuten Gesundheitsprüfung verbunden. Das Seminar
    befasst sich mit den Hintergründen des Risikozuschlags sowie mit in Frage kommenden Gestaltungsmöglichkeiten und zeigt mögliche Chancen auf.

    Die Teilnehmer:

    • erhalten umfassendes Wissen, um im Kundengespräch mit einem drohenden oder bestehenden Risikozuschlag umgehen zu können,
    • erfahren, warum das Gegengestaltungsrecht des Kunden häufig vom Versicherer umgangen wird,
    • lernen, wie sie Kunden proaktiv ihre Möglichkeiten aufzeigen können. 

    Inhalte:

    • Umgang mit Gesundheitsprüfung und Risikozuschlag
    • Gesundheitsprüfung als Chance für den Kunden
    • Ergebnis Risikozuschlag – welche Gestaltungen gibt es?
    • Gegengestaltungsrecht
    • Erstantragsauswertung
    • Automatische Risikoprüfung trifft auf manuelle Risikoprüfung
  • Teilnahmeinformationen
Web-Code
V7244
Preis

49,00 € MwSt.-frei

mehr Details