Finanzwirtschaftliche Grundlagen

Versicherungsspezifisches und praxisnahes Finanzwissen - Zusammenhänge besser verstehen

  • Ziele / Nutzen

    Die Teilnehmer erhalten einen fundierten Einblick in finanzwirtschaftliche Themen, die zum Verständnis der finanzwirtschaftlichen Steuerung eines modernen Versicherungsunternehmens notwendig sind.  

    Die Teilnehmer lernen  

    • die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Grundlagen kennen und zielgerichtet einzusetzen,
    • verschiedene Kapitalanlagestrategien von Versicherungsunternehmen zu verstehen,
    • den Jahresabschluss in einem Versicherungsunternehmen richtig zu analysieren.  


    Durch das Aufgreifen der wichtigsten finanzwirtschaftlichen Fragen, werden die Zusammenhänge im Versicherungsunternehmen besser verstanden und damit Anregungen zu Effizienz- und Effektivitätssteigerungen geschaffen.

  • Inhalte

    Grundlagen der Versicherungstechnik 

    Kapitalanlagepolitik von Versicherungsunternehmen 

    • Allgemeine Anlagegrundsätze
    • Formen der Kapitalanlage
    • Exkurs: Kapitalanlagen in erneuerbare Energien
    • Einsatz von derivativen Finanzinstrumenten in VU 

    .

    Formen der Rückversicherung 

    Rechnungslegung von VU 

    • Grundlagen der Rechnungslegung
    • Wesentliche Posten der Bilanz und GuV (HGB) 

    .

    Ausgewählte Kennzahlen zur Jahresabschlussanalyse 

    Aufsichtsrecht (Solvency II) und Risikomanagement 

    • Solvabilität
    • Grundlagen
    • Solvenzübersicht
    • Anforderungen an die Geschäftsorganisation
    • Berichterstattung
    • Risikomanagement 

    .

    Unternehmenssteuerung 

    • Shareholder Value und wertorientierte Steuerung
    • Betriebswirtschaftliche Kennzahlen
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Mitarbeiter, die versicherungsbezogenes, finanzwirtschaftliches Wissen aufbauen, erweitern oder vertiefen wollen.

    Teilnahmegebühr
    Die Teilnahmegebühr umfasst ein Mittagessen und Kaffeepausen pro vollem Seminartag, Tagungsgetränke und umfangreiche Arbeitsunterlagen.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V503
Preis

1.190,00 € netto
1.416,10 € brutto

mehr Details