Virtuelle Vorstellungsgespräche professionell führen

Auswahlkriterien und Entscheidungsinstrumente für Bewerberinterviews per Video oder Telefon

  • Konzept

    Wer heute einen neuen Mitarbeiter einstellt, trifft eine langfristige Investitionsentscheidung. Nur wer die Interviewtechnik und auch virtuelle Formate beherrscht und es versteht, den Bewerber in der richtigen Art und Weise anzusprechen, ist in der Lage, Vorstellungsgespräche auch remote erfolgreich zu gestalten und nachhaltig die richtigen Bewerber auszuwählen. Dieses Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Grundlagen, Techniken und Methoden, Bewerberinterviews am Telefon und als Videokonferenz erfolgreich zu führen. 

  • Ziele / Nutzen

    Die Teilnehmer

    • haben Sicherheit in der Vorbereitung und Durchführung virtueller Bewerbergespräche.
    • kennen die Chancen und Herausforderungen virtueller Vorstellungsgespräche.
    • können Anforderungsprofile, Kriterien und Fragen für die Beurteilung von Bewerbern nach der Critical-Incident-Methode formulieren.
    • sind sich typischer Beurteilungsfehler bewusst und habe Ihre Kompetenzen für die Auswahl geeigneter Bewerber erweitert.
    • haben Ihre Kenntnisse und Kompetenzen in der Durchführung virtueller Bewerberinterviews (Telefon, Web, Hybrid) vertieft und 
    • ihre eigene Gesprächskompetenz im virtuellen Raum durch Übungen verbessert
  • Inhalte

    Merkmale und Einsatzfelder virtueller Vorstellungsgespräche

    Handwerkszeug für unterschiedliche Gesprächsformate: Telefon - Web - Hybrid

    Rollen und Kompetenzen vor und während des Gesprächs

    Erstellen eines Anforderungsprofils und Kriterien für die Beurteilung: die Critical Incident-Methode

    Hypothesen und Fragen für das Interview

    Vorbereitung, Phasen und Ablauf eines virtuellen Bewerberinterviews:

    • Eröffnung
    • Nachprüfbare Fakten (CV)
    • Frage nach Job-Kenntnissen 
    • Eigene Erfahrungen und bisherige Tätigkeiten
    • Fragen zur Job-Simulation
    • Selbsteinschätzung
    • Fragen zu den Mitarbeiteranforderungen
    • Abschluss

    Der erste Eindruck - und andere typische Beurteilungsfehler

    Unterstützende Entscheidungsinstrumente und systematischer Kandidatenvergleich

    Durchführung und Üben konkreter virtueller Bewerbergespräche

  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Personalentscheider, Fach- und Führungskräfte aus dem Personalbereich und alle, die virtuelle Bewerberinterviews sicher vorbereiten und führen wollen.

    Technische Teilnahmevoraussetzung
    Diese Qualifizierung wird als Online-Seminar durchgeführt. Die Teilnehmer nehmen an ihrem PC teil. Sie benötigen dafür eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein Headset (hören/sprechen). 

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V7368
Preis

390,00 € netto
464,10 € brutto

mehr Details