Ausbildereignungsprüfung nach AEVO

Dreiteiliges Kompaktseminar mit Prüfung vor der IHK

  • Ziele / Nutzen

    Die Teilnehmer

    • erarbeiten sich die typischen Aufgabenstellungen, die bei einer ordnungsgemäßen Ausbildung bewältigt werden müssen,
    • beschäftigen sich intensiv mit den Rechtsgrundlagen zum Ausbildungswesen und
    • entwickeln viele pädagogische und didaktische Basisqualifikationen.  

    Von der Einstellung über die verschiedenen Phasen der Berufsausbildung bis zur Abschlussprüfung lernen Sie hier Ihre Rolle im Lernprozess kennen.  

    Zum Abschluss wird vor dem Prüfungsausschuss der IHK die Ausbildereignungsprüfung abgelegt. Diese Prüfung qualifiziert zur Planung, Durchführung und Kontrolle von Ausbildungsmaßnahmen.

  • Inhalte
    • Allgemeine Grundlagen
    • Ausbildung planen
    • Auszubildende einstellen
    • Am Arbeitsplatz ausbilden
    • Lernen fördern
    • Gruppen anleiten
    • Ausbildung beenden
    • Auf den schriftlichen Prüfungsteil vorbereiten
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Ausbilder im Innendienst, selbstständige Versicherungsagenten, die künftig ausbilden wollen.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Inhouse Anfrage
Web-Code
V702
Preis

Ausschließlich als maßgefertigte Unternehmenslösung buchbar.

mehr Details