Das Prinzip der Nachhaltigkeit in der Versicherungswirtschaft

Ein umfassendes Prinzip für den Unternehmenserfolg

  • Konzept

    Nachhaltigkeit ist eines der key-words aktueller Anforderungen an die Versicherungswirtschaft. Nachhaltige Unternehmensführung, nachhaltiges Wirtschaften und nachhaltiges Denken und Handeln sind unabdingbar im Sinne dauerhaft zu sichernden Erfolgs von Unternehmen. Dabei wird der Begriff der Nachhaltigkeit oft auf den Bereich der Produktion oder die umweltbezogene Dimension reduziert. 
    Im Seminar werden die vielfältigen Facetten des Begriffs gemeinsam erarbeitet und beleuchtet. Unternehmensleiter und Führungskräfte setzen sich mit der (eigenen) Nachhaltigkeit des Nachhaltigkeitsbegriffs auseinander. Die Teilnehmer erarbeiten sich im Team ihre ganz eigene Definition des Begriffs.

  • Ziele / Nutzen

    Die Teilnehmer 

    • beschreiben ihr Verständnis von Nachhaltigkeit auch vor dem Hintergrund der Verwendung des Begriffs im eigenen Unternehmen
    • durchdenken den Begriff der Nachhaltigkeit umfassend – über reine Stakeholderbefriedigung hinaus
    • entwickeln darauf aufbauend eine Idee ganzheitlich-allumfassender Facetten und Bedeutungsfelder der Nachhaltigkeit
    • entwickeln als Team ihr eigenes Verständnis, ihre eigene Definition des Begriffs zum künftigen Einsatz im (eigenen) Unternehmen.
  • Inhalte

    Auszug aus den Inhalten: 

    • Nachhaltigkeit – mehr als ein Konzept in der Produktion
    • Dimensionen der Nachhaltigkeit
    • die 360-Grad-Nachhaltigkeit
    • die individuelle Begriffsbestimmung zum künftigen – umfassend nachhaltigen – Einsatz im eigenen Unternehmen.
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Unternehmensleitung und Führungskräfte

    Durchführungsform
    Sowohl als Präsenzveranstaltung wie Online-Seminar durchführbar

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V7392
Preis

790,00 € MwSt.-frei

mehr Details