Neu

EasyLearningIDD

Online-System zur einfachen Erfüllung der Weiterbildungsverpflichtung IDD

  • Ziele / Nutzen

    ACHTUNG:

    Für Freischaltungen im Kalenderjahr 2018 nur noch bis 20.12.2018, 18.00 Uhr buchbar!

     

    Die DVA unterstützt Sie bei der Erfüllung der gesetzlichen Weiterbildungsverpflichtung von 15 Stunden pro Kalenderjahr. Dafür haben wir ein System entwickelt in dem Online-Lernprogramme flexibel genutzt werden können.

    Wählen Sie aus verschiedenen Lernangebote das für Sie passende Weiterbildungsprodukt aus und profitieren Sie von einer flexiblen und individuellen Qualifizierung.

    Durch eine spezielle Auswertungsmöglichkeit haben Sie immer den Überblick über den aktuellen Stand Ihres erworbenen Wissens inklusive der bei EasyLearningIDD absolvierten Bildungszeit. 

    Unternehmenslösung
    Für Unternehmen bieten wir auch eine passende Lösung mit individuellen Bildungskatalogen an. Weitere Informationen erhalten Sie unter EasyLearningIDD für Unternehmen.

  • Inhalte

    Sie wählen aus Online-Lernprogrammen, die für Sie passenden Qualifizierungen aus. Mit EasyLearningIDD können Sie zeit- und ortsunabhängig die Lerninhalte selbstständig in der virtuellen Versicherungsakademie bearbeiten. Es stehen folgende Themen zur Verfügung: 

    Versicherungsfachliche Themen 

    Im Privatkundengeschäft:

    • Altersvermögensgesetz
    • Gesetzliche Rentenversicherung 
    • Gesetzliche Versorgungssysteme
    • Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung
    • Haftpflichtversicherung
    • Kraftfahrtversicherung
    • Kranken-/Pflegeversicherung
    • Lebens-/Rentenversicherung
    • Rechtsgrundlagen im Versicherungsgeschäft
    • Rechtsschutzversicherung
    • Unfallversicherung
    • Verbundene Hausratversicherung
    • Verbundene Wohngebäudeversicherung

     

    Im Gewerbekundengeschäft:

    • Bauleistungsversicherung
    • Gewerbeversicherung: Bedeutung und Vertragsgrundlagen
    • Gewerbliche Elektronikversicherung
    • Gewerbliche Haftpflicht
    • Gewerbliche Rechtsschutzversicherung
    • Gewerbliche Sachversicherungen
    • Maschinenversicherung
    • Transportversicherung

     

    Soft Skills und Kommunikationsthemen

    Zum Thema Führung:

    • Aufgaben delegieren
    • Das Persönlichkeitsmodell der Transaktionsanalyse
    • Die erste Führungsaufgabe
    • Emotionale Kompetenz und Führungsstile
    • Empathie-Training
    • Entscheidungen treffen
    • Feedbackgespräche führen
    • Führen mit emotionaler Kompetenz
    • Kommunikationsmodelle der Transaktionsanalyse
    • Mit Zielen führen
    • Mitarbeiter fördern
    • Mitarbeiter informieren
    • Mitarbeiter motivieren
    • Führen über Distanz
    • Teams leiten

     

    Zum Thema Kommunikation:

    • Besprechungen zielführend strukturieren
    • Das Eisbergmodell
    • Das Sender-Empfänger-Modell
    • Die Grundgesetze der Kommunikation
    • Eskalation von Konflikten
    • Feedback
    • Fragetechniken
    • Gespräche vorbereiten
    • Grundhaltungen für erfolgreiche Gespräche
    • Ich-Du-Botschaften
    • Konfliktarten
    • Konfliktstile
    • Körpersprache und persönliche Wirkung
    • Mit Einwänden souverän umgehen
    • Vier Seiten einer Nachricht
    • Wahrnehmung

     

    Zum Thema Konfliktkompetenz:

    • Konflikte lösen in 4 Schritten

     

    Zum Thema kundentypenorientierte Telefonie:

    • Die vier Kundentypen im telefonischen Kontakt
    • Erklärfilme zum Kundentypen-Modell
    • Kundenorientierte Gesprächsführung
    • Kundentypen im Eisbergmodell
    • Kundentypen Quizbox

     

    Zum Thema Präsentieren:

    • Den Präsentationsauftrag klären
    • Die Dramaturgie entwickeln
    • Die Präsentation zum Leben erwecken
    • Knackige Einstiege
    • Lampenfieber
    • Mit Körpersprache Präsenz zeigen
    • Schrecksituationen
    • Stimmlich überzeugen
    • Visualisierung und Medieneinsatz
    • Worte wirksam wählen

     

    Zum Thema Zeit- und Selbstmanagement:

    • Aufgaben planen
    • Bestandsaufnahme Zeitmanagement
    • Für Eilige – Zusammenfassung Zeit- und Selbstmanagement
    • Nein sagen
    • Praxiswissen Zeitmanagement Prioritäten
    • Stör- und Leistungskurven
    • Wichtigkeit und Dringlichkeit
    • Zeit- und Selbstmanagement – Einführung
    • Zeitmanagement – Erkenntnis
    • Zeitmanagement und Stress
    • Ziele finden


    Zum Thema Verhandeln

    • Professionell verhandeln

     

    Wirtschafts- und Rechtsthemen

    • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
    • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
    • Grundlagen Recht
    • Grundlagen Steuern
    • Immobilienfinanzierung
    • Investmentfonds und Bankprodukte

    Neue Lernprogramme können Sie solange absolvieren bis Sie die 15 erforderlichen Weiterbildungsstunden erfüllt haben.

    Für Unternehmen können die Inhalte individuell angepasst werden. Weitere Informationen unter EasyLearningIDD für Unternehmen.

  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Bei der Versicherungsvermittlung oder -beratung mitwirkende Personen, die die gesetzliche Weiterbildungspflicht von 15 Stunden jährlich erfüllen müssen.

    Teilnahmegebühr
    Der Zugang kostet pro Kalenderjahr 349,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.). Neue Lerninhalte können nur genutzt werden, solange die 15 erforderlichen Stunden noch nicht erreicht sind.
    Das Abonnement verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr sofern nicht zum 31.12. schriftlich gekündigt wird. Bei Buchung ab 13.12.2018 Rechnungsstellung in 2019.

    Weiterbildungsbestätigung
    Die erworbene Bildungszeit weisen wir in einer Teilnahmebestätigung aus, die Sie sich jederzeit herunterladen können. Darüber hinaus können wir auch die erworbenen Zeiten in die Datenbank von gut beraten übernehmen (kostenpflichtig). 

    Buchung über Kooperationspartner
    Bitte beachten Sie folgenden Hinweis, sofern Sie dieses Produkt über die Internetseite eines Kooperationspartners, z.B. Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft (BWV), buchen: 

    Vertragspartner ist die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) GmbH. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der DVA, die Sie hier  abrufen können. 

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V351
Preis

349,00 zzgl. ges. Mwst.

Gebühr pro Jahr. (415,31 € inkl. MwSt.) Preis pro Nutzer.

mehr Details