Führungswechsel erfolgreich gestalten

Do’s und Don’ts beim Führungswechsel

  • Konzept

    Die ersten Wochen und Monate nach dem Start gehorchen eigenen Regeln und sind entscheidend für den weiteren Erfolg der Positionsübernahme. Die Teilnehmer lernen im Seminar die Erfolgsfaktoren und sicheren Fehler in Führungswechseln kennen. Sie analysieren ihre individuelle Situation und entwickeln eine persönliche Strategie für die nächsten Monate. Die Schwerpunkte des Seminars werden entsprechend den Anforderungen der Wechselsituationen und den konkreten Fragen der Führungskräfte gesetzt.

  • Ziele / Nutzen

    Die Teilnehmer

    • analysieren und erkennen die Besonderheit ihrer Ausgangssituation,
    • vermeiden Risiken und nutzen die Chancen der Startphase,
    • erreichen schneller und sicherer Ergebnisse und Ziele,
    • bauen nachhaltig Vertrauen und Glaubwürdigkeit auf.  

     

    Die Unternehmen

    • gestalten bewusst volatile Wechselsituationen,
    • sichern einen strategisch bedeutsamen Prozess ab.
  • Inhalte
    • Orientierung in den wichtigen Einflussgrößen im Führungswechsel
    • Reflexion der persönlichen Wechselsituation und der Herausforderungen
    • Managen von Erwartungen Erkennen und Entwickeln von Schlüsselbeziehungen
    • Typische Fehler und Fallstricke vermeiden
    • Erkennen und Nutzen der Ressourcen
    • Die Positionierung in der neuen Position
    • Die Bedeutung von symbolischem Handeln
    • Entwicklung einer adäquaten Strategie zur Initiierung von Veränderungen
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Erfahrene Führungskräfte aller Hierarchieebenen, die sich drei Monate vor oder bis zu sechs Monate nach ihrem Führungswechsel befinden.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Inhouse Anfrage
Web-Code
V568
Preis

Ausschließlich als maßgefertigte Unternehmenslösung buchbar.

mehr Details