seminartitle

Grundlagen des Kartellrechts in Versicherungsunternehmen

Erkennung und Vermeidung kartellrechtlicher Risiken in Versicherungsunternehmen

  • Ziele / Nutzen

    Das Kartellrecht ist unverzichtbarer Bestandteil des Compliance-Systems eines jeden Unternehmens. Das Versicherungskartellrecht weist in einigen Bereichen wie zum Beispiel der Mitversicherung Besonderheiten auf. Die Teilnehmer sollen lernen, kartellrechtliche Risiken im Versicherungsgeschäft zu erkennen sowie kartellrechtskonforme und praxisnahe Lösungen zu erarbeiten.

    Die Teilnehmer

    • erhalten einen Überblick über kartellrechtliche Vorgaben,
    • identifizieren kartellrechtlich sensible Bereiche der Versicherungswirtschaft,
    • lernen kartellrechtliche Risiken im Unternehmen zu erkennen und zu vermeiden sowie kartellrechtskonforme und praxisnahe Lösungen zu erarbeiten.

     

    Methodik

    • Interaktiver Vortrag
    • Fallbeispiele
    • Diskussionen
  • Inhalte

    Auszug aus den Inhalten

    • Aktuelle Rechtsentwicklungen
    • Zentrale Vorschriften des europäischen und deutschen Kartellrechts (insbes. Kartell- und Missbrauchsverbot)
    • Kartellrechtliche Aspekte der Zusammenarbeit mit Wettbewerbern (z. B. Mitversicherung, Informationsaustausch,Verbandsarbeit)
    • Kartellrechtliche Aspekte von Vereinbarungen insbesondere mit Vermittlern und Dienstleistern
    • Abgrenzung von Versicherungsmärkten
    • Folgen von Kartellverstößen für Unternehmen und ihre Leitungspersonen
    • Zurechnung von Kartellverstößen Dritter
    • Kartellbehördliches Verfahren
    • Kartellrechts-Compliance in Versicherungsunternehmen
    • Kartellrechtliche Aspekte von Unternehmenskäufen
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe

    Mitarbeiter und Führungskräfte in Versicherungsunternehmen insbesondere aus dem Bereich Recht und Compliance

    Teilnahmegebühr

    Die Teilnahmegebühr umfasst ein Mittagessen und Kaffeepausen pro vollem Seminartag, Tagungsgetränke und umfangreiche Arbeitsunterlagen.

    Unterbringung

    Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung ein Hotelbuchungsformular, mit dem Sie die gewünschte Zimmerbuchung im Seminarhotel vornehmen können.

890,00
zzgl. ges. Mwst.
1.059,10 € inkl. MwSt.
Web-Code
V544