Internationale GDV-Konferenz zur Versicherungsregulierung

  • Inhalte

    (For information in english please click here)

    Europäische Initiativen wie die Kapitalmarktunion, der Green Deal und nicht zuletzt die laufende Überarbeitung von Solvency II verändern den Regulierungsrahmen für die Finanz- und Versicherungswirtschaft. Über Perspektiven und mögliche Konsequenzen diskutieren namhafte Expert:innen und Entscheider:innen auf der Internationalen GDV-Konferenz zur Versicherungsregulierung am 24. November 2021 in Berlin.

    Für die diesjährige Konferenz haben bereits hochkarätige Teilnehmer:innen zugesagt, unter anderen

    • Alexandra Jour-Schröder (EU-Kommission (FISMA), stellvertretende Generaldirektorin für Finanzen und Kapitalmarktunion)
       
    • Dr. Eva Wimmer (Bundesministerium der Finanzen, Abteilungsleiterin Finanzmarktpolitik)
       
    • Dr. Frank Grund (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Exekutivdirektor Versicherungsaufsicht)
       
    • Matthias Kopp (WWF, Head of Sustainable Finance)
       
    • Jörg Ladwein (Allianz Investment Management SE, Regional Chief Investment Officer)
       
    • Georg Lanfermann (DRSC, Präsident)
       
    • Stefan Lehmann (Generali, Chief Financial Office)
  • Teilnahmeinformationen

    Die Veranstaltung findet dieses Jahr in den Bolle Festsälen in Berlin-Moabit statt. Die Location hat eine besondere Transformationsgeschichte und bietet viel Freiraum, so dass die Veranstaltung auch mit Abstands- und Hygieneregeln stattfinden kann. Auch eine Online-Teilnahme an der Konferenz ist möglich.

    Teilnahmegebühr

    Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt unabhängig von der Teilnahmedauer

    • 250,– € zzgl. gesetzl. MwSt. für GDV-Mitgliedsunternehmen

    • 400,– € zzgl. gesetzl. MwSt. für Nicht-Mitgliedsunternehmen

    • 125,– € zzgl. gesetzl. MwSt. für die Online-Teilnahme

     

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V818
Preis

250,00 € netto
297,50 € brutto

Nicht-GDV-Mitglieder:

400,00 € netto

476,00 € brutto

Online:

125,00€ netto

148,75€ brutto

mehr Details