Neu

Remote Tools (nicht nur) für agile Teams

Virtuelle Meetings abwechslungsreich gestalten – Neues ausprobieren

  • Konzept

    Das plötzliche Arbeiten in der virtuellen Welt fordert neue Ansätze und kreative Lösungen im „ way we work“. Weil wir alle darin noch eher ungeübt sind, finden Online-Meetings oft nach dem gleichen Schema ab: es kann immer nur einer sprechen, die aktive Beteiligung der Teilnehmer und Produktivität der Meetings nimmt ab. Regelmäßige Telcos und Webkonferenzen werden auf Dauer als anstrengend und ermüdend empfunden. Die beste Zeit also, um Neues auszuprobieren und im Team das ein oder andere Experiment zu machen!

    In diesem Online-Seminar erhalten die Teilnehmer einen Einblick in moderne, interaktive Moderationstools, die dabei helfen, Meetings möglichst interaktiv und abwechslungsreich zu gestalten.

  • Ziele / Nutzen

    Die Teilnehmer

    • erhalten Anregungen für eine möglichst interaktive und abwechslungsreiche Gestaltung virtueller Meetings
    • lernen, wie Sie verschiedene Online-Tools dafür nutzen können
    • tauschen sich miteinander über Ihre Erfahrungen in modernen, online-Moderationsmethoden aus



  • Inhalte
    • Welche technischen Tools gibt es zur Unterstützung der Arbeit in virtuellen Teams?
    • Übersicht verschiedener online-Arbeitsformen
    • Konkretes Ausprobieren von 2-3 online-Moderationstools (z.B. online-Retro)
    • #workhacks für die virtuellen Zusammenarbeit im Team
    • Austausch der Teilnehmer untereinander zu den Erfahrungen mit verschiedenen online-Tools bzw. Apps
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe:

    Führungskräfte aller Ebenen, Projektleiter, fachliche Führungskräfte, aber auch Scrum-Master und Product Owner.

    Durchführung:

    Diese Qualifizierung wird als Online-Seminar durchgeführt. Die Teilnehmer nehmen an ihrem PC teil, der Trainer lädt sie per Mail ein. Sie benötigen dafür eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein Headset (hören/sprechen). Bei Problemen oder Nichtverfügbarkeit des Internets ist auch eine rein telefonische Teilnahme möglich.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V7122
Preis

390,00 € netto
464,10 € brutto

mehr Details