Pflegezeit und Familienpflegezeit

Der korrekte Umgang mit Anträgen zur Pflege von Familienangehörigen

  • Ziele / Nutzen

    Pflegebedürftigkeit in der Familie eines Beschäftigten hat durch die gesetzlichen Regelungen zur Pflegezeit und zur Familienpflegezeit auch Einfluss auf den Arbeitgeber. Die wichtigsten Grundlagen werden in dem Online-Seminar betrachtet.

    Die Teilnehmer

    • lernen, wie sie mit gestellten Anträgen zur Pflege- und Familienpflegezeit umzugehen haben, welche sie stattgeben müssen und welche sie ablehnen können
    • erhalten Musterformulare zur Stellung von Anträgen
  • Inhalte
    • Definition von Pflegezeit und Familienpflegezeit
    • Anspruchsvoraussetzungen der unterschiedlichen Freistellungsansprüche
    • Anspruch auf Pflegeunterstützungsgeld und Darlehensansprüche
    • Kombinationsmöglichkeiten von Pflege- und Familienpflegezeit
    • Auswirkung der Inanspruchnahme von Pflege- und Familienpflegezeit auf Urlaubsansprüche und Kündigungsschutz
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Mitarbeiter der Personalabteilungen, die sich über die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen informieren wollen.

    Online Seminar
    Diese Qualifizierung wird als Online-Seminar durchgeführt. Die Teilnehmer nehmen an ihrem PC teil. Sie benötigen dafür eine stabile Internetverbindung und ein Headset (hören/sprechen).

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V739
Preis

49,00 € netto
58,31 € brutto

mehr Details