Projektmanagement für Führungskräfte

in der Versicherungsbranche

  • Konzept

    Als Entscheider im Lenkungsausschuss oder als Linien-Führungskraft der Projektmitarbeiter können Führungskräfte entscheidende Impulse setzen, die Projekte zum Erfolg verhelfen können. Dazu ist es wichtig, die Grundzüge von projekthaften Arbeiten zu kennen, Klarheit zu haben über die eigene Rolle und sicher erkennen zu können, wann kritische Situationen im Projekt ein Eingreifen erforderlich machen.

    Methoden

    • Trainer-Input
    • Erfahrungsaustausch und Diskussion
    • Gruppen-/EInzelübungen, Rollenspiele
    • Feedback durch Referent und Teilnehmer
  • Ziele / Nutzen

    Die Teilnehmer

    • wissen um Ihre Position als Entscheider im Projektmanagement
    • lernen Führungsinstrumente für das erfolgreiche Gelingen von Projekten kennen
    • erhalten notwendiges Wissen zu Kommunikation und Krisenmanagement
    • können einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung der Organisation beitragen.
  • Inhalte
    • Einheitliches Verständnis herstellen: Was ist ein Projekt, was ist Projektmanagement? In welchen Phasen läuft ein Projekt ab? Wie kann ich als Entscheider einen Beitrag leisten zu einer konstruktiven Projektkultur?
    • Auftragsklärung: Der Projektauftrag als gemeinsam vereinbarter Vertrag
    • Projektaufbauorganisation: Wie kann das Zusammenspiel zwischen Linie und Projekt wirksam gestaltet werden? Welche Rollen gibt es? Wer entscheidet was?
    • Kommunikation zwischen Projektleitung und Entscheider: Welche Informationen brauche ich im Projektverlauf als Entscheider, in welcher Detailtiefe?
    • Krisenmanagement: Woran erkenne ich ein Projekt in „Schieflage“?
    • Den Projektabschluss gestalten: Erkenntnisse sichern
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Führungskräfte, die für Projekte verantwortlich sind oder Mitarbeiter in Projekten einsetzen.

    Teilnahmegebühr
    Die Teilnahmegebühr umfasst ein gemeinsames Mittagessen und zwei Kaffeepausen pro vollem Seminartag, Tagungsgetränke und umfangreiche Arbeitsunterlagen.

    Unterbringung
    Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung die notwendigen Informationen für das Abrufkontingent zugeschickt, mit dem Sie die gewünschte Zimmerbuchung im Seminarhotel vornehmen können. Die Übernachtungskosten werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet.

    Tagungsort 2020
    H+ Hotel in Erfurt.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V791
Preis

1.090,00 € netto
1.297,10 € brutto

mehr Details