Geprüfter Maklerbetreuer (DVA)

Erfolgreiche Makleraquisition und Maklerbetreuung für mehr Vertriebserfolg

  • Ziele / Nutzen

    Maklerbetreuer haben als direkter Ansprechpartner für die Vertriebspartner ihres Unternehmens eine Schlüsselfunktion inne. Über eine zielgerichtete Betreuung können sie den Vertriebszweig Makler aktiv mitgestalten und die Chancen und Möglichkeiten einer Geschäftsbeziehung gewinnbringend ausbauen.

    Im Lehrgang „Geprüfter Maklerbetreuer/-in (DVA)“ arbeiten die Teilnehmer an den vier Kernaspekten der erfolgreichen Maklerbetreuung und verschaffen sich für ihre tägliche Arbeit viele Vorteile und ihrem Unternehmen damit größere Erfolge.

    Die Teilnehmer

    • erarbeiten Ansätze für die Selbstvermarktung auf Basis des im Lehrgang entwickelten persönlichen Profils,
    • vertiefen ihr Know-how zu Selbstorganisation und Zeitmanagement sowie Präsentations- und Verkaufstechniken,
    • erwerben fachliches Know-how zu aktuellen Themen, um die Makler kompetent beraten zu können und
    • erlernen die Anwendung von Typisierungen für die erfolgreiche Neuakquise und das Bestandsmanagement.


    Durch den Abschluss „Geprüfte/-r Maklerbetreuer/-in (DVA)“ können sich die Teilnehmer von der Konkurrenz abheben und sich am Markt erfolgreich etablieren.

  • Inhalte

    Modul 1
    Teil A: Umgang mit verschiedenen Maklertypen
    Teil B: Organisation und Zeitmanagement
    Teil C: Grundlagen der persönlichen Profilentwicklung

    Modul 2
    Teil A: Präsentations- und Verkaufstechniken
    Teil B: Wege der Akquisition neuer Makler
    Teil C: Persönliche Profilentwicklung Schritt 1–3

    Modul 3
    Teil A: Bestandsmanagement der Maklerbetreuer
    Teil B: Marketing der Maklerbetreuer
    Teil C: Steuern der Makler und des Maklerbetreuers
    Teil D: Persönliche Profilentwicklung Schritt 4–5

    Modul 4
    Teil A: Haftung der Makler
    Teil B: Persönliche Profilentwicklung Schritt 6–7


    Methodik

    • Lehrgespräche und Diskussionen
    • Schriftliche Übungen
    • Videogestützte Rollenspiele
    • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Teilnahmeinformationen

    Zulassungsvoraussetzungen

    Tätigkeit als Maklerbetreuer/-in oder seit mindestens einem Jahr im Außendienst (angestellt oder selbstständig) in der Versicherungswirtschaft tätig

    Zielgruppe

    Mitarbeiter im Versicherungsaußendienst, die sich als Maklerbetreuer qualifizieren wollen sowie Mitarbeiter, die bereits als Maklerbetreuer tätig sind

     

     

Ausschließlich als maßgefertigte Unternehmenslösung (Inhouse- Schulung) buchbar.
Web-Code
V208
Inhouse Anfrage

Klicken Sie auf Ihren nächsten Karriereschritt für weitere Informationen.

Die Bildungsarchitektur enthält die wichtigsten anerkannten Lehrgänge der Versicherungswirtschaft – jeder Abschluss führt zu einem Anschluss.

Bachelor of Insurance Management (B.A.) Experten für den Vertrieb Geprüfte /-r Fachmann /-frau für Immobiliardarlehensvermittlung IHK Geprüfte Managementfunktionen (DVA) Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Versicherungen und Finanzen IHK Geprüfte/-r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK Geprüfte/r Versicherungsfachmann/-frau IHK Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen Spezialisten Produktmanagement (DVA)

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren