Bachelor Studium Insurance Management

Berufsbegleitendes Hochschulstudium mit Abschluss Bachelor of Arts

  • Konzept

    Mit dem berufsbegleitenden Studium Insurance Management qualifizieren Sie sich passgenau für Ihre Führungsaufgaben in der Versicherungswirtschaft. Aufbauend auf den Fachwirt können Sie in fünf Semestern den akademischen Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) erwerben. 
    In Kooperation mit dem renommierten Institut für Versicherungswesen der TH Köln und dem BWV Regionalbieten wir Ihnen einen zeitgemäßen, international anerkannten Studiengang zu den aktuellen Herausforderungen der Versicherungswirtschaft an. 

    Die Anmeldung für den Studienstart 2024 läuft – melden Sie sich jetzt direkt an. In diesem Jahr startet der Bachelor in Berlin, Frankfurt/Main, Köln und München - 2025 starten zusätzlich die Studienorte Dortmund und Stuttgart.
    Gut zu wissen: Eine vorläufige Zulassung ist möglich, auch wenn sich Ihr Fachwirt (IHK) noch verzögert.

    Sie haben die Wahl zwischen zwei Fachrichtungen, dem Studiengang Insurance Management als allgemeine Studienvariante und mit Schwerpunkt Vertrieb, an sechs Studienstandorten der BWV Regional.

    Bachelor Insurance ManagementBachelor AllgemeinBachelor mit Vertriebsfokus
    Studien StandorteFrankfurt (2024 Start)
    Köln (2024 Start)
    München (2024 Start)
    Stuttgart (2025 Start)
    Köln (2024 Start)
    München (2024 Start)
    Berlin (2024 Start)
    Frankfurt (2024 Start)
    Dortmund (2025 Start)
    ZielgruppeFachwirt:innen für Versicherungen & Finanzen Fachwirt:innen für Versicherungen & Finanzen mit Interessenfokus Versicherungsvertrieb
    StudienformBerufsbegleitendBerufsbegleitend
    Regelstudienzeit5 Semester5 Semester
    PerspektiveInternational anerkannter akademischen Abschluss zur Qualifizierung für Fach- & FührungsaufgabenInternational anerkannter akademischen Abschluss zur Qualifizierung für Fach- & Führungsaufgaben
    Spezielle /abweichende Studienmodule- Versicherungsmärkte in der Gesamtwirtschaft
    - Risiko- und Finanzmanagement der Versicherungsunternehmen
    - Konsumenten- und Vertriebspsychologie
    - Management und Recht des VB /Financial Planning

    Praxisorientierte Studienmodule und topaktuelle Themenschwerpunkte wie Nachhaltigkeit, Wirtschaftspsychologie, Digitalisierung oder Data Science sind spezifisch an den Anforderungen der Branche ausgerichtet und bereiten Sie noch gezielter auf die anstehenden Herausforderungen in der Assekuranz vor. Unterrichtet werden Sie von Professor:innen bekannter Hochschulen und ausgewiesene Expert:innen aus der Praxis.
    Mit Hochschulzugangsberechtigung haben Sie in Berlin und München die Möglichkeit, das Studium dual oder ausbildungsbegleitend ab dem ersten Semester zu absolvieren. Mehr Informationen erhalten Sie am Studienort Berlin /Studienort München.

    Sie fragen sich, ob das berufsbegleitende Bachelor Studium zu Ihnen passt? 
    Profitieren Sie von den Erfahrungen von über 250 Absolvent:innen - in unseren Interviews mit ehemaligen Bachelor Student:innen erhalten Sie direkte Einblicke und Feedback aus erster Hand. 
    Außerdem haben wir bei den Student:innen nachgefragt: Welche Eigenschaften führen zu einem erfolgreichen Abschluss, wie viel müssen die Studenten tatsächlich lernen und was erwarten sie sich nach dem Studium? Hier geht’s zur Studentenumfrage.

    Noch Fragen zum Studium? Entdecken Sie die kommenden kostenfreien Info-Termine zum Bachelor of Insurance Management:

    Weitere Termine der anderen Studienorte folgen in Kürze. Die Studienleiter der einzelnen BWV-Standorte stellen Ihnen hier das Studienkonzept vor und beantworten Ihre individuellen Fragen. Sie erfahren alles Wichtige rund um Studienalltag, Zulassung und die für Sie passende Studienvariante.

    Sie möchte nicht so lange warten? Sprechen Sie uns direkt an – wir beraten Sie gerne!

  • Ziele / Nutzen

    Qualifizieren Sie sich mit dem berufsbegleitenden Studium zum Bachelor of Insurance Management passgenau für Ihre Führungsaufgaben in der Versicherungswirtschaft!

    Der Studiengang ist auf die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche ausgerichtet und bereitet Sie auf Herausforderungen der globalen und digitalen Finanzwirtschaft vor und eröffnet Ihnen so Aufstiegschancen im Unternehmen. 

    Es bietet einen starken Praxisbezug durch die enge Verzahnung von Studium und Beruf und ermöglicht so eine unmittelbare Integration neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse in den Berufsalltag.

    Ihre Vorteile auf einen Blick:

    • Sie erwerben umfassende wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse und lernen komplexe betriebs- und volkswirtschaftliche Fragestellungen in Versicherungsunternehmen wissenschaftlich fundiert zu bearbeiten
    • Sie erzielen fachliche Kompetenzen für alle relevanten Arbeitsfelder der Versicherungspraxis durch eine Spezialisierung auf Sparten und Funktionsfelder
    • Sie stärken Ihre Führungskompetenzen und erwerben das erforderliche methodische Instrumentarium, um in Fachfunktionen der Versicherungswirtschaft erfolgreich tätig zu sein
    • Sie lernen Lösungen zu komplexen Problemen zu entwickeln und zu implementieren und trainieren, sich selbstständig mit versicherungswissenschaftlich orientierten Themen auseinanderzusetzen und diese schriftlich und mündlich zu präsentieren


    Film ab!
    Was Sie im Studiengang Bachelor of Insurance Management erwartet, erzählen Studenten und Dozenten in unserem Video:

  • Inhalte

    Das berufsbegleitende Bachelor-Studium Insurance Management ist speziell auf die Anforderungen der Versicherungswirtschaft ausgerichtet. 

    • Basis der akademischen Ausbildung bilden wirtschaftswissenschaftliche Vorlesungen, in denen betriebs- und volkswirtschaftliche sowie mathematische Grundlagen, Wirtschafts- und Versicherungsrecht, Rechnungswesen sowie Steuern und Finanzierung gelehrt werden. 
       
    • Neben diesen Grundlagen liegt der Fokus auf der Entwicklung von Führungskompetenzen, wobei methodische, soziale und emotionale Kompetenzen für Fach- und Führungskräfte im Mittelpunkt stehen. Die Module vermitteln Kenntnisse, die zur Unternehmens- und Personalführung der Assekuranz notwendig sind. 
       
    • Ergänzt wird dies durch Vorlesungen zu Versicherungs- und Bankprodukten mit Spezialisierungsmöglichkeit zu Versicherungsvertrieb sowie in der Personen- oder Schadenversicherung.

    Alles Wissenswerte zu Studienablauf- & Inhalten des Bachelor Studiums mit den Details zu Semesteraufbau, Studienfächern & Modulen finden Sie hier.

    Methodik & Studienablauf

    • Regelmäßige Präsenz-Veranstaltungen an Ihrem regionalen BWV Studienorte in Form von Vorlesungen, Lehrgespräche und Gruppenarbeiten  (in der Regel samstags & freitagnachmittags) mit Online-Elementen
    • Ein Präsenzblock pro Semester an der TH Köln
    • Zeitlich flexible Selbstlernphasen unterstützt durch eine Online-Lernplattform zur Vor- und Nachbereitung
    • Pro Semester werden 4 bis 5 Module absolviert und jeweils mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen
  • Teilnahmeinformationen

    Das Bachelor Studium richtet sich speziell an Mitarbeiter:innen mit Erfahrung in der Versicherungswirtschaft, die berufsbegleitend einen akademischen Abschluss erlangen möchten. Als Studierende erhalten Sie in Ihrem bekannten Berufsfeld eine systematische und branchenorientierte wissenschaftliche Ausbildung mit praxisnahen Kontext, die zu einer Weiterentwicklung in fachlicher und hierarchischer Hinsicht qualifiziert.

    Zulassungsvoraussetzungen

    • Als Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Versicherungen und Finanzen oder Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Finanzberatung können Sie direkt in das vierte Semester einsteigen und den Abschluss Versicherungsbetriebswirt (DVA) nach drei bzw. den Abschluss Bachelor of Arts nach fünf Semestern erlangen.
    • Als Versicherungsbetriebswirt/-in (DVA) reduziert sich für Sie der Umfang des Studiums auf 9 Module und die Bachelor-Thesis.
    • Mit Hochschulzugangsberechtigung haben Sie in Berlin und München die Möglichkeit, das Studium dual ab dem ersten Semester zu absolvieren. Mehr Informationen erhalten Sie am Studienort Berlin / Studienort München.

    Das Studium ist eine berufsbegleitende Weiterbildungsmaßnahme, für deren Aufnahme ein Arbeitsverhältnis in der Versicherungswirtschaft eine zwingende Voraussetzung ist. 
    Zur individuellen Prüfung Ihre Zulassungsvoraussetzungen, wenden Sie sich bei Bedarf bitte an die jeweiligen Studienorte. Kontaktinformationen finden Sie im hier. Weitere Informationen zum Studium sowie die aktuellen Info-Webinar-Termine finden Sie hier.

    Studienorte
    Das Studium findet bundesweit an sechs Studienorten statt: Berlin, Dortmund, Frankfurt/Wiesbaden, Köln, München und Stuttgart. Dort besuchen Sie regelmäßige Veranstaltungen (samstags und freitagnachmittags). Fester Bestandteil sind außerdem Präsenzveranstaltungen an der Technischen Hochschule Köln (ein Block pro Semester).
    Studienstart 2024 ist an den Studienorten Berlin, Köln, Frankfurt, München und Stuttgart geplant. 

    Studiengebühren
    Die Studien- & Prüfungsgebühren werden monatlich fällig und belaufen sich auf 289€ monatlich. Dazu kommen noch einmalig 270€ Zulassungsgebühr und 149€ Prüfungsgebühr pro Semester. 

    • Bei 5 Semester Studiendauer kommen Sie damit auf 9.685€ Studiengebühren.
    • Mit Vorqualifikation Versicherungsbetriebswirt/-in (DVA) und verkürzter Studiendauer 3 Semester belaufen sich die Studiengebühr auf 3.600€.
    • Die Gebühren für ein Studium parallel zur Ausbildung bzw. mit Hochschulzugangsberechtigung können Sie den Informationsseiten des BWV München und Berlin entnehmen, die entsprechende Einstiegsmodelle anbieten.

    Anrechnung von Weiterbildungszeit
    Sie können für alle Studienleistungen, die Sie mit einer Modulprüfung erfolgreich abgeschlossen haben, Bildungszeit bei gut beraten erhalten. Pro ECTS werden Ihnen 4 Zeitstunden angerechnet. Die Gebühren sind in den Studiengebühren bereits enthalten. Die Stundenanzahl hängt von der Zusammenstellung der Studienmodule, Ihrer Vorqualifikation sowie dem gewählten Abschluss ab.

    Ihre Förderungsmöglichkeiten
    Alle Informationen zu Fördermöglichkeiten zum Bachelor Studium finden Sie  hier.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer:innen finden Sie hier.

  • Prüfung

    Leistungsnachweise
    Die Lerneinheiten (Module) werden mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen. Nach erfolgreichem Bestehen der Modulprüfungen und dem Verfassen der Bachelor Thesis (Abschlussarbeit) sind Sie berechtigt, den international anerkannten akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) zu tragen.

    Bewertung durch Credit Points 
    Die zu erbringenden Studienleistungen werden in Credit Points im Rahmen des ECTS (European Credit Transfer and Accumulation System) bewertet. Insgesamt sind 180 Credit Points erforderlich, um den Studiengang erfolgreich abzuschließen. Diese werden mittels der Leistungsnachweise in unterschiedlicher Form, z. B. Klausur, Hausarbeit, mündliche Prüfung, Projektarbeit, Präsentation erzielt.

    Im Falle des Nichtbestehens können alle Studienleistungen zweimal und die Bachelor Thesis einmal wiederholt werden.

Web-Code
V101
Preis

9.685,00 € MwSt.-frei

Gesamtstudiengebühren zzgl. Zulassungs- und Prüfungsgebühren, Einzug in monatlichen Raten

mehr Details