BR Professional - Für erfahrene Betriebsräte

Update im Betriebsverfassungs- und Individualarbeitsrecht

  • Konzept

    Das Updateseminar für erfahrene Betriebsräte ist Bestandteil einer gesamten Seminarreihe speziell für Betriebsräte aus der Assekuranz. In dem Seminar erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung zum BetrVG und zum Individualarbeitsrecht.

    Seminare für Betriebsräte der Assekuranz

    Die DVA-Seminare werden exklusiv und ausschließlich für Betriebsräte aus der Assekuranz konzipiert und angeboten. Die Seminarreihe umfasst grundsätzlich drei Stufen: vom neu gewählten bis zum erfahrenen Betriebsrat wird das Wissen und das Netzwerk in der Branche sukzessive ausgebaut. Aufbauend auf diesen drei Stufen werden update-Seminare und verschiedene Spezialthemen für die tägliche Betriebsratsarbeit angeboten.

    Ziel der Seminarreihe ist ein intensiver Erfahrungsaustausch unter Kollegen, um brancheninterne Netzwerke über das Seminar hinaus zu knüpfen.

    Erfahrene Fachreferenten

    • Personalleiter und Betriebsräte verschiedener Versicherungsunternehmen besprechen aktuelle und anspruchsvolle Seminarinhalte.
    • Die Schulungen behandeln relevante Versicherungsthemen, geben Einblicke in die tägliche Arbeit der Arbeitnehmervertretung und leisten Hilfestellung bei konkreten Fällen.
    • Richter und Fachanwälte erläutern die neueste Rechtsprechung sowie Besonderheiten des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts.

    Kompetente Interessenvertretung – umfassende Betreuung

    • Die Schulungen werden von ausgebildeten Kommunikationstrainern mit umfassenden Branchenkenntnissen geleitet.
    • Das Referententeam sorgt mit fundiertem Fachwissen für eine praxisnahe und facettenreiche Gestaltung der Seminare.
    • Eine attraktive Seminarumgebung und die kompetente Betreuung außerhalb der Seminarzeiten bieten viel Raum zum Austausch und sichern so den Lernerfolg.
  • Ziele / Nutzen

    Die Teilnehmer diskutieren strittige Fragen der Mitbestimmungen und werden mit der aktuellen Rechtsprechung zum Betriebsverfassungs- und Individualarbeitsrecht vertraut gemacht. Außerdem erhalten die Teilnehmer kommunikative Hilfestellungen zur Lösung von Konflikten in der Betriebsratsarbeit.

    Die Teilnehmer

    • kennen die aktuellsten Entwicklungen im Betriebsverfassungs- und Individualrecht,
    • können auf Problemsituationen reagieren und selbständig Lösungswege aufzeigen.
  • Inhalte

    Kommunikation im Betriebsrat-Gremium

    • Kollegiale Fallberatung für Betriebsratsmitglieder
    • Aktuelle Fälle und Fragen aus der Teilnehmerpraxis
    • Methode der kollegialen Fallberatung kennenlernen und anwenden (Fallbeispiel)


    Rechtsgrundlagen und die Betriebsrat-Arbeit

    • Diskussion individueller Fragen der Teilnehmer zum Betriebsverfassungsrecht
    • Neueste Rechtsprechung zum Betriebsverfassungsrecht
    • Auseinandersetzung mit Fragen der Teilnehmer
    • Neueste Rechtsprechung zum Individualarbeitsrecht und deren systematische Einordnung
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe
    Erfahrene Betriebsratsmitglieder, die ihre grundlegenden Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht durch ausgewählte Rechtsprechung wiederholen und vertiefen möchten

    Teilnahmegebühr und Tagungspauschale
    Zusätzlich zur Teilnahmegebühr werden eine Tagungspauschale und Übernachtungskosten berechnet. Die jeweiligen Kosten entnehmen Sie der Preisübersicht. 

    Unterbringung
    Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung die Informationen für Ihr Hotelzimmer zugeschickt, mit welcher Sie die gewünschte Buchung im Seminarhotel vornehmen können. Bitte beachten Sie dazu die angegebenen Fristen zur Nutzung des Abrufkontingents.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer finden Sie hier.

Web-Code
V718
Preis

990,00 € MwSt.-frei

mehr Details